4. Ausschreibung Mobilität der Zukunft gestartet

Am 23 Okt. ist die 4. Ausschreibung zum FFG Programm Mobilität der Zukunft gestartet. Die Themenschwerpunkte liegen in den Bereichen „Batterietechnologien und -management“, „Umfelderkennung, Lokalisierung und Steuerung automatisierter Fahrzeuge“ und „Sicherheit für verletzliche Verkehrsteilnehmer/innen durch automatisierte Fahrzeuge“. Es können Kooperationsprojekte mit den Schwerpunkten Experimentelle Entwicklung und Industrielle Forschung bis zum 12. Feb. 2020 (12:00) eingereicht werden. Die Ausschreibung ist durch sehr hohe Förderintensitäten gekennzeichnet, so sind bspw. im Falle von KMU bis zu 80% der Kosten förderbar.