Ausschreibung für Life Sciences Projekte

Seit 22.03.24 ist das Förderprogramm “Austrian Life Sciences Programm 2024 – 2026“ der FFG ausgeschrieben: www.ffg.at/ausschreibung/AustrianLifeSciences-2024-2026.

Das Programm ist durch sehr hohe Förderintensitäten gekennzeichnet: So werden bspw. beim neuen Programm die Projektkosten bei Kleinunternehmen (<50MA) mit 70% (Industrielle Forschung) bzw. 45% (Experimentelle Entwicklung) bezuschusst; im Falle von Großunternehmen (>250MA) mit 50% (Industrielle Forschung) bzw. 25% (Experimentelle Entwicklung).

Gefördert werden die Entwicklung von Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie Digitalisierungsmaßnahmen im Gesundheitswesen (Diagnostik, Telemedizin,…) und klinische Studien.

Anträge können bis spätestens 18.12.2026 eingebracht werden. Eingereichte Anträge werden laufend evaluiert und entschieden. 

Bei Interesse am Programm bzw. an einer Einreichung stehen wir gerne unterstützend zur Verfügung.